Plattensystem fürSchwimmbecken

Schwimmbecken

Die Verlegung von Fliesen in Schwimmbecken wird von jeher als kritische Anwendung betrachtet. Sika verfügt jedoch über eine umfassende Kompetenz und weitreichende Erfahrungen in diesem Bereich. Zunächst wird das Substrat repariert und mit einem geeigneten zementgebundenen Reparaturmörtel sowie einem Oberflächenglättungsmörtel nivelliert. Für den nächsten Schritt bietet Sika einen polymermodifizierten, thixotropen, zementgebundenen Abdichtungsmörtel an, der in zwei Schichten aufgetragen wird, um eine strapazierfähige, langlebige Abdichtung zu erzielen. Anschliessend wird ein hochgradig flexibler, zementbasierter Niedrigmodul-Fliesenkleber verwendet, der widerstandsfähig gegen Temperaturschocks und ständigen Kontakt mit einer basischen Umgebung ist. Bei der Fliesenverfugung besteht die Option, einen farbigen, wasserdichten und flexiblen Zementmörtel zu verwenden, der mit einem Spezial-Latex zur weiteren Verbesserung der mechanischen Festigkeit, der Abriebbeständigkeit und der Abdichtungsleistung gemischt wird. Abschliessend werden die Bewegungs- und Anschlussfugen mit einem qualitativ hochwertigen, flexiblen und chemikalienbeständigen, neutral vernetzenden Fugendichtstoff versiegelt.

 

Systemaufbau:

 

Oberflächenvorbereitung

Sika MonoTop®-412 N

R4-Reparaturmörtel

 

Abdichtung

Sikalastic®-1 K

Elastische, faserverstärkte, 1-komponentige Kunststoff-Zement-Mörtel-Kombination (Dichtschlämme)

 

Dichtband

Sikadur-Combiflex® SG System

Hochwertiges Fugenabdichtungssystem

 

Klebemörtel

SikaCeram®-260 StarFlex

Variabel einstellbarer, ergiebiger, staubarmer Universal-Flexkleber

 

Fugenmörtel

SikaCeram® CleanGrout

Zementöser Fugenmörtel mit verringerter Wasseraufnahme und hoher Abriebbeständigkeit

 

Elastische Fugenmaterialien

Sikasil® C Premium

Hochwertiger Silikon mit erhöhtem Schimmelschutz

 

Sika MonoTop®-412 N

1-komponentiger, zementgebundener, schwindarmer, R4-Reprofiliermörtel mit Kunststofffasern.

Verbrauch

~ 1.9 kg Mörtel pro m2 und mm Schichtstärke

Sikalastic®-1 K

Elastische, fasterverstärkte, 1-komponentige Kunststoff-Zement-Mörtel-Kombination als Abdichtung und Betonschutz.

Verbrauch

~ 1.2 kg Dichtschlämmepulver pro m2 und mm Schichtstärke

Sikadur-Combiflex® SG System

Abdichtungssystem für Risse, Arbeis- und Bewegungsfugen. Die Ausführung muss versenkt erfolgen, damit kein Überstand auf dem Untergrund entsteht.

SikaCeram®-260 StarFlex

Variabel einstellbarer, ergiebiger, staubarmer Universal-Flexkleber der Klasse SN EN 12004 C2 TE S1.

 

Verbrauch

~ 4 kg Mörtelpulver pro m2 mit Halbmond Zahntraufel

wechseln zum: VERBRAUCHSRECHNER

 

SikaCeram® CleanGrout

Zementgebundener Fugenmörtel mit verringerter Wasseraufnahme und hoher Abriebbeständigkeit der Klasse SN EN 13888 CG 2 W A, 1 - 8 mm.

Verbrauch

~ 0.21 kg Mörtelpulver pro m2 bei Fliesen 30 x 60 x 1 cm und Fugenbreite 3 mm

SikaCeram® LatexGrout

Latex-Emulsion für eine Verbesserung der Festigkeiten sowie Abnahme der Porosität und Wasseraufnahme

 

Verbrauch

~ 0.21 kg Mörtelpulver pro m2 bei Fliesen 30 x 60 x 1 cm und Fugenbreite 3 mm

wechseln zum: VERBRAUCHSRECHNER

 

Sikasil® C Premium

1-komponentiger Silikondichtstoff für Poolanlagen und Naturstein, neutralhärtend. Ausgerüstet mit Silber-Technologie.

Verbrauch

1 Kartusche (300 ml) reichen für ca. 3.5 m bei Fugen von 10 mm Breite sowie 8 mm Tiefe mit Fliesen 20x20 cm.

  • Oberflächenvorbereitung
  • Abdichtung
  • Klebemörtel
  • Fugenmörtel
  • Elastische Fugenmaterialien